selbstgebaute Chinchillahäuser für den Käfig und Auslauf

(c) Juliane Z.

Diese kreativen, tollen Häuschen wurden speziell für den Auslaufspaß gebaut, weswegen sie auch nicht nagesicher sind. Möchte man die Häuser als dauerhaftes Käfiginventar nutzen, so sollte Spanholz mit Metallleisten nagesicher gemacht werden oder noch besser: man baut gleich mit Holz, welches benagt werden darf wie z.B. Fichte, Tanne, Buche. Werden die Häuschen im Auslauf jedoch ebenfalls benagt, so gilt selbige Vorgehensweise wie bei den Käfighäusern.

Haus I

 

Haus II

 

Haus III